Wie Sie Ihren Labrador richtig für den Maulkorb ausmessen

Der beste Maulkorb für Ihren Hund ist ein Maulkorb, der dem Hund perfekt passt. Unser Ziel ist Ihnen einen best passenden Maulkorb zu senden, in dem sich Ihr Hund sich bequem fühlen wird. Dafür werden wir Ihre Hilfe benötigen. Bitte, folgen Sie genau der Instruktion, um uns mit exakten Maßen von Ihrem Hund zu versorgen.

Wir bitten Sie den Hund in 6 Stellen auszumessen, da wir diese 6 Stellen als die wichtigsten bezeichnen, um die richtige Größe von dem Maulkorb auszuwählen.

Messen Sie Ihren Labrador in 6 Stellen, bitte:

1. Länge

Abstand zwischen Nasenspitze und Augenlinie in cm. Bitte messen Sie die Länge über dem Nasenrücken, von der Nasenspitze bis zu Augenlinie (ca.12 mm bis zu den Augen)

2. Umfang

Umfang der Schnauze. Messen Sie, bitte, den Umfang der Schnauze auf der Entfernung von ca.2,5 cm von der Augenlinie.

3. Augenlinie

Abstand von Augenlinie bis hinter Ohrenansatz (bis zu dem Platz, wo sich die Ohren befinden) in cm.

4. Halsumfang

Umfang des Halses hinter den Ohren in cm. Genau dort, wo Sie die Augenlinie Abmessung beendet haben. (Punkt 3)

5. Breite

Breite der Schnauze an der breitesten Stelle.

6.Höhe

Höhe der Schnauze. Achten Sie bitte darauf, dass die Höhe bei leicht geöffnetem Maul gemessen werden soll.

Hier können Sie auch unsere Video Anleitung ansehen:

Folgen Sie uns: